Hallo und Herzlich Willkommen auf meiner Hompage.Mein Name ist Jan Klein ich wurde 1985 in Landstuhl geboren.

Nach der Pampers und Kindergartenzeit(man kennt das),besuchte ich Grund u.Hauptheschule,bis zur Beendigung der 10ten Klasse....dann kam der Ernst-des Lebens u.ich begann meine Lehre als Forstwirt bei Landesforsten RLP.

Drei Jahre später war es nun soweit:Forstwirt u.eine unbefristete Stelle beim schönen Forstamt Kaiserslautern...gute Vorraussetzungen für die Zukunft!

 Zeitgleich entdeckte ich die Leidenschaft am schnitzen mit der Kettensäge.Die Magie ist für mich,das feine beherrschen eines doch so groben Werkzeugs,gepaart mit der Vielfältigkeit des Holzes.Jedes Holz verbirgt hinter seiner Fassade eine Skulptur,nur das Brennholz,das muss man wegschneiden!

Meine Interpretation zum Thema:,,Ich lasse den Bär raus".

Und weiter gings:Ich heiratete meine liebe Frau,die mir immer fest zur Seite steht,wir kauften uns ein kleines gemütliches älteres Haus in der Gemeinde Quirnbach/Pfalz,bauten es um u.zogen ein.

Wenig später dann...Nachwuchs:Unser erster Sohn erblickte das Licht der Welt und wir mussten lernen das nicht alles immer selbstverständlich ist im Leben...manchmal muss man kämpfen.

 

Kaum zwei Jahre später kam unser zweiter Sohn zur Welt und wir sind eine klasse Familie auf die ich sehr stolz bin.

Heute,neben Arbeit im Wald und dem Vater-sein(Pampers,Gläschen u.Co.),bin ich begeisterter  Kettensägen -schnitzer und entfliehe in dieser Zeit jeglichen Stress u.Hektik des Alltag`s.

Ich liebe die Herrausvorderung u.das freie Arbeiten,die Spannung u.der WOW-Effekt,aber...Viel mehr noch der Umgang mit den vielen Menschen im ganzen Land,von kreativ u.schrill,bis einfach u.geordnet.

Ein Dankeschön an dieser Stelle,,ihr seit spitze``.

Meine Arbeiten reichen von dekorativen Tierfiguren,menschliches,Sitzgelegenheiten,bis hin zu übermannsgrossen Skulpturen,den Ideen sind keine Grenzen gesetz.

Doch schauen sie selbst u.lassen sie sich inspirieren von meinen Arbeiten,machen sie sich ein Bild oder besser..lernen sie mich kennen.